Wasser & Natur

Global Coralition ist eine gemeinnützige Organisation, die Kunst, Wissenschaft und lokale Gemeinschaften zusammenbringt, um die Wiederherstellung von Korallenriffen in Regionen zu beschleunigen, in denen das Meeresökosystem zusammenbricht.


Projekt Atabey

Wir befinden uns derzeit in Sosua, Dominikanische Republik, wo die Riffe von 60% Korallenbedeckung in den 80er Jahren auf weniger als 10% Bedeckung zurückgegangen sind.

Wir starten hier ein Projekt zur Restaurierung von Korallenriffen mit einem skulpturalen Riff namens Atabey. Atabey ist der universelle Mutter- und Erdgeist der Taino, die die Ureinwohner dieses Landes sind.

Atabey ist 15 Fuß (4,57m) groß und steht auf einer 5 Fuß (1,52m) Basis, was sie zur höchsten Unterwasserskulptur der Welt macht. Wir praktizieren die Mikrofragmentierung, eine wissenschaftliche Technik, die die Wachstumsraten von Korallen um das 50-fache schneller als normal erhöht. Diese Korallen werden mit viel Geduld von unser Organisation gezüchtet und auf den Figuren ein gepflanzt.

Korallenriffe sind ein integrales Ökosystem für lokale Inselgemeinschaften. Korallenriffe unterstützen 25% aller Meereslebewesen, darunter viele Fischpopulationen, die den Menschen Nahrung und Lebensunterhalt bieten. Sie absorbieren auch 97% der Wellen- und Sturmenergie, die die Küsten schützt.

Wir befinden uns an einem sehr aufregenden Meilenstein, an dem sich Atabey auf den Einsatz in der Sosua Bay vorbereitet. Nachdem sie im Meer ist, werden wir jeden Tag Korallen anbauen und pflanzen, um das Gelände in ein blühendes Riff zu verwandeln und die Riffe um sie herum zu rehabilitieren. Wir bilden die lokale Gemeinschaft von Tauchern, Fischern und Jugendlichen aus, um unsere Techniken der Korallenzucht und des Gartenbaus zu üben.

Die Stätte wird ein Ökotourismus-Reiseziel, ein Kulturerbe und ein Meeresschutzgebiet sein.




Wir sind derzeit eine vollständig auf Freiwilligen basierende Organisation und benötigen Ihre Unterstützung, um Atabey bereitzustellen.

Wir wollen die Figur Atabey im Oktober im Meer versenken. Es wird eine unglaubliche kulturelle, ökologische und technische Leistung sein und wir schätzen Ihren Beitrag, um dies zu ermöglichen. Diese Spendenaktion wird den Einsatz, die Basis, die sie verankert und Korallentransplantationen hält, und unsere Restaurierungsbemühungen unterstützen, wenn sie sich im Ozean befindet.


Kontakt

Unser lokaler Verbindungsmann in der Dominikanischen Republik ist Herr Lucas Guzmán

Océan One, Cabarete 57604,
Dominikanische Republik

TEL. + 1 809 864 8665
Banco Popular Dominicano
Lucas Guzmán
Rivas US$ Dollars
Konto no. 796103620


Webseite

www.globalcoralition.org